Project Description

Etwas außerhalb von Arnstorf (in Richtung Schönau) befindet sich die LocalFarm. Ein Gemüsehof der Tradition und moderne nachhaltige Permakultur Anbaumethoben kombiniert. Valentin M. Kuby ist fast immer Barfuß und mit kurzer Hose in den Beeten unterwegs. „Vielfalt des Gemüses, Nachhaltigkeit und die Regeneration des Bodens“ das steht im Mittelpunkt sagt Valentin während er ein kreisrunde Karotte aus dem Boden zieht und mit ein lächeln weiter reicht. Auf der LocalFram wird wenn immer möglich direkt mit den Kunden geerntet. Das bedeute Du kannst Dir genau den Salat oder die Gurke im Beet aussuchen die Du willst. Frischer geht es nicht. 

Das Herz der Farm ist ein mehr als 350 Jahre altes Holzhaus, das dem ganzen Ort einen eigenen Zauber verteilt. Ein Ort der zum verweilen einlädt und der Seele ruhe gönnt. Jeden Samstag (in den warmen Monaten) wird auf der LocalFarm ein traditioneller Brotbackofen angeheizt. Dabei es darum eine alte Tradition wiederzubeleben. Nämlich, das Menschen ihren eigenen Teig mitbringen und ihn gemeinsam im Holzofen backen lassen. Früher war das gang und gebe in Niederbayer. Auf der LocalFarm lebe die Tradition wieder auf. 

Zu kaufen gibt es unter andrem Sommergemüse, saisonales Obst, Olivenöl aus Griechenland, Eingemachtes Gemüse, Marmeladen, Pesto und Säfte.