Project Description

 Hannes Buchinger – Fotografien von der Alm 

Ich bin in Passau geboren, in St. Roman bei Schärding aufgewachsen, und lebe seit meinem Studium der Landwirtschaft in Wien. Ich bin Fotograf und Filmemacher und in den Sommermonaten leidenschaftlicher Halter – so nennt man die Leute, die auf der Alm die Tiere betreuen. 

Während ich mich in der Stadt fotografisch hauptsächlich mit Architektur beschäftige, sind meine Almbilder stark von der Natur, von der Landschaft und „meinen“ Tieren geprägt. Ich genieße es sehr, Zeit zu haben, um meine Bildideen zu realisieren. Diese Ideen entstehen beim Beobachten und Betrachten der Tiere in der Natur, ich notiere diese Wahrnehmungen in Gedanken und spinne sie weiter. Oft muss ich lange Zeit warten, bis die Voraussetzungen zur Realisierung gegeben sind: Zum Beispiel auf einen Starkregen, der einen kleinen See in der Weide entstehen ließ – die Voraussetzung für meine Seekuhserie. Oder auf eine kleine Wolke, die eine ähnliche Gestalt wie die dunkle Fellzeichnung einer meiner Kühe haben musste, um sie wie einen Schattenwurf erscheinen zu lassen. Die Bildausschnitte sind meist so gewählt, dass die bildgebenden Strukturen vorerst irritieren – das Bild erschließt sich dem Betrachter erst beim zweiten oder auch dritten Blick. 

In all den Jahren auf der Alm ist auch ein Film entstanden, in dem ich Tagesabläufe zeige, wie ich sie auf der Alm immer wieder erlebe. 

Meine Arbeiten sollen die Freude, die ich beim Arbeiten mit den Tieren auf der Alm empfinde, zum Ausdruck bringen.